Teilen auf Facebook   Drucken
 

Männerarbeit

 

 

 

 

 

Männerarbeit,

 

das ist ein weites Feld in unserer Kirche.

Von Angeboten zum beruflichen Coaching

über Umgang Stress, von Pilgerwegen

bis hin zu Vater-Kind Seminaren

gibt es viele Angebote und Möglichkeiten.

 

 

 

 

 

 

 

Das Programm der Männerarbeit in der Evangelischen Kirche im Rheinland, aus dem auch die beiden Fotos stammen, finden Sie unter folgendem Link:

 

 

 

 http://www.ekir.de/maenner/Downloads/Maennerarbeit-Programm-02-2012RMT.pdf

 

oder weitere Informationen unter:

 

 http://www.ekir.de/maenner/ueberuns/ziele.php

 

Dort heißt es auch:

 

Männerarbeit ist unsere Sache!
Unsere Ziele

 

Wir ...

  • lassen uns von der biblischen Botschaft inspirieren,
  • beteiligen uns an der Entwicklung einer ganzheitlichen männlichen Identität,
  • unterstützen Männer in ihrer persönlichen, emotionalen und sozialen Entwicklung,
  • helfen bei der Entwicklung eines positiven Selbstbildes als Mann,
  • wollen Solidarität unter Männern erfahrbar machen,
  • fördern Vater-Kind-Arbeit,
  • unterstützen aktive Vaterschaften,
  • bieten Männern Modelle spiritueller Erfahrungen an,
  • vernetzen die Arbeit mit Männern in der Ev. Kirche im Rheinland,
  • beraten Kirchenkreise und Gemeinden und unterstützen interessierte Männer bei der Entwicklung von Angeboten,
  • setzen uns für die Gleichberechtigung von Männern und Frauen in Kirche und der Gesellschaft ein.

 

In unserem Kirchenkreis findet jedes Jahr am Männersonntag ein gemeinsamer Gottesdienst statt, 2012 ging es am 21. Oktober um die Frage: Was nennst du mich gut ? – Männliche Vorbilder, vorbildliche Männer.  

 

 

 

 

Wenn Sie Fragen, Wünsche, Interessen haben oder gerne mitarbeiten möchten, wenden Sie sich bitte an: